Debattierclub Zürich

Themen

Dies ist die Liste aller von uns bisher debattierten Themen.


18.09.2019: Dieses Haus würde im relevanten Zeitraum vor Wahlen keine Wahlumfragen mehr veröffentlichen.
17.09.2019: This house believes that it is in the interest of the Chinese Communist Party to cease attempts to infringe on "One Country, Two Systems" in Hong Kong, rather than continuing its current approach.
Transhumanismus bezeichnet eine philosophische Denkrichtung, die die Überwindung physischer und intellektueller Grenzen menschlicher Möglichkeiten anstrebt. Eine transhumanistische Utopie im Rahmen dieser Debatte bedeutet, dass die Menschheit die Körperlichkeit komplett überwunden hat und als auf digitalem Speicher gespeicherte Bewusstseine existiert. Jeder Mensch hat die Möglichkeit, seine intellektuellen Kapazitäten mithilfe von Technologie an das Maximum anzupassen. Fähigkeiten und Wissen stehen allen Menschen unbegrenzt zur Verfügung. Das Gefühlsleben ist allerdings nicht technisch beeinflussbar.
04.09.2019: Dieses Haus präferiert die transhumanistische Utopie gegenüber dem gegenwärtigen Zustand der Menschheit in der westlichen Welt.
03.09.2019: This house would shut down the internet on Sundays.
03.09.2019: This house would prohibit businesses from adopting a public position on social justice issues (e.g. LGBTQIA+, racial relations, abortion, etc.).
24.07.2019: Dieses Haus glaubt, ein Gottesbild in welchem Gott vergebend und gnädig ist, ist einem Gottesbild vorzuziehen, in welchem Gott richtend und strafend ist.
Sex muss freiwillig sein, so lautet der Grundsatz. Die Partner müssen ihm erkennbar - verbal oder nonverbal - zustimmen. Seit Sonntag 1. Juli 2018 gilt in Schweden ein Gesetz, das Geschlechtsverkehr ohne eine solche ausdrückliche Zustimmung der Beteiligten als Vergewaltigung einstuft, auch wenn sich ein Partner nicht körperlich wehrt oder Nein sagt. Passivität soll also nicht länger als stilles Einverständnis interpretiert werden können. Ein Jahr nach dem Inkrafttreten des Gesetzes wurde ein 27-jähriger Mann unter anderem wegen sogenannter unachtsamer (fahrlässiger) Vergewaltigung zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten verurteilt. Das Gericht in Stockholm kam zu dem Schluss, dass eine Person, die gegen ihren Willen zu sexuellen Handlungen gebracht werde, nicht ausdrücklich Nein sagen oder anderweitig ihre Weigerung ausdrücken müsse. In dem konkreten Fall übernachtete der Mann bei einer Frau, mit der er zuvor seit längerem über soziale Netzwerke Kontakt gehabt hatte. Die Frau hatte zugestimmt, dass er bei ihr über Nacht blieb, soll aber auch klargemacht haben, dass sie keinen Sex mit ihm wolle. Dennoch führte er in der Nacht laut Gericht seine Finger in ihren Unterleib ein, die Frau nahm dies passiv hin und stimmte nicht ausdrücklich zu. In ihrer neusten Werbekampagne macht nun auch Amnesty International Schweiz auf diese Thematik aufmerksam.
17.07.2019: Soll in der Schweiz ebenfalls ein Gesetz wie in Schweden eingeführt werden?
“Decapitation” refers to the strategy of targeting a leader of a criminal organization for assassination or capture.
16.07.2019: This house supports the strategy of “decapitation” in fighting transnational criminal organizations
16.07.2019: This house believes that the general educational approach in schools should be to discourage children from assessing their achievements in comparison to their peers.
Wir schreiben das Jahr 1865. Die Republik Liberia wurde einige Jahre zuvor zur Beherbergung befreiter Sklav*innen an der afrikanischen Westküste gegründet. In Liberia existiert die Möglichkeit zur freien und gerechten Wahl ebenso wie unabhängige Gerichtshöfe. Durch Handel mit Europa und Ressourcenabbau ist die Bevölkerung von Liberia zwar nicht reich, aber in der Lage, ihre Substenz zu sichern. Ebenfalls endet 1865 der amerikanische Bürgerkrieg, als dessen primäre Konsequenz die Befreiung aller Sklav*innen in Amerika gilt. Die allermeisten Sklav*innen oder ihre Vorfahr*innen wurden gewaltsam in die Sklaverei gezwungen und aus ihren meist afrikanischen Herkunftsländern in die USA verschleppt. Ein rassistisches Menschenbild ist in den USA, besonders in den Südstaaten, weiterhin weit verbreitet. Die USA sind zu diesem Zeitpunkt eine äußerst stabile, funktionale, reiche und freie Demokratie.
10.07.2019: Es ist 1865. Sollten befreite afroamerikanische Sklav*innen im großen Stil in die Republik Liberia auswandern statt in den USA zu verbleiben?
Der Begriff Regenbogennation wurde von verschiedenen wichtigen politischen Persönlichkeiten, unter anderem Nelson Mandela, nach den ersten demokratischen Wahlen 1994 genutzt, um Südafrika als Post-Apartheid-Gesellschaft zu beschreiben. Regenbogennation bedeutet, Multikulturalismus und das Zusammentreffen von Menschen verschiedener Nationen in einem Land zusammenzufassen.
26.06.2019: Sollte Südafrika das propagierte Selbstbild der “Regenbogennation” ablegen?
12.06.2019: Dieses Haus wünscht eine Abkehr von der Wachstumsgesellschaft
28.05.2019: This house would exchange all children at birth.
22.05.2019: Brauchen wir einen fleischfreien Montag?
21.05.2019: This hosue regrets the birth of baby hitler.
15.05.2019: Sollte öffentliche Nacktheit enttabuisiert werden?
14.05.2019: This house supports state attempts to help their citizens find and sustain love (e.g. subsidizing subscriptions to matching agencies such as match.com, significant funding for research on what makes a relationship last, creating courses on how to woo and keep a spouse).
08.05.2019: Angenommen, es wäre nur zum jetzigen Zeitpunkt möglich: Sollte eine zufällige Hälfte der Menschheit schmerzfrei ausgelöscht werden?
07.05.2019: This House supports the US’s use of economic warfare (eg. tariffs, targeted sanctions, etc.) against China in order to force compliance with the rules of the global economic order (eg. opening up its economy, protecting intellectual property, not engaging in currency manipulation, etc.).
30.04.2019: You have a machine that allows you to know when you will die. This house would use the machine.
17.04.2019: Dieses Haus begrüsst für öffentliche Plätze ein lückenloses Videoüberwachungssystem.
16.04.2019: This house regrests the Westernization of elites in post-colonial societies, e.g. speaking predominantly in English, wearing Western clothing, going to schools/universities in the West, and consuming predominantly Western media.
10.04.2019: Dieses Haus würde Verheirateten eine Kinderpflicht auferlegen.
09.04.2019: This house, as the Pope, would abolish the concept of Hell.
03.04.2019: Sollten Eltern übergewichtiger Kinder bestraft werden?
Yesterday, the British House of Commons has rejected four alternatives to a no-deal Brexit, after having already rejected eight other options last week. As of now, the UK will leave the EU with no deal on April 12th.
02.04.2019: Assuming it were possible: This house believes that Queen Elizabeth II should assume power in the UK.
27.03.2019: Angenommen, es gibt eine Methode, die Empathie einer Person genau zu messen: Sollen nur Personen die Wahlberechtigung erhalten, welche ein hohes Empathie-Niveau für Menschen ausserhalb ihres direkten Umfelds aufweisen?
26.03.2019: This house believes that the US should not make complete nuclear disarmament a condition of meaningful sanction relief on North Korea.
20.03.2019: Angenommen, die UK erhielt von 1972 bis 2019 insgesamt 40% Rabatt auf seine EU-Beiträge von über 400 Mrd.: Sollte die EU diese Beträge von Grossbritannien einfordern, notfalls mit militärischen Mitteln?
19.03.2019: This house would give two votes to members of disenfranchised minorities.
13.03.2019: Sollte es ein Grundrecht geben, nicht arbeiten zu müssen?
12.03.2019: This house would implement a mandatory minimum age of 16 for membership of any religious organization.

Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Ideologie, die auf den ab 1796 veröffentlichten Vorstellungen des deutschen Arztes Samuel Hahnemann beruht. Ein wissenschaftlich anerkannter Nachweis über die pharmakologische Wirksamkeit konnte nicht erbracht werden.
06.03.2019: Sollte homöopathische Medizin verboten werden?
05.03.2019: This house would require companies to hire a significant percentage of employees without university degrees across all levels of their organisation.
Die Fettmaschine ist eine hypothetische Maschine, die Körperfett von einer Person zu einer anderen Person überträgt. Beide Personen müssen sich dafür im selben Raum befinden. Die Maschine und der Eingriff selbst sind sehr günstig und gefahrlos. Es können pro Eingriff maximal 20 kg Körperfett übertragen werden. Das Fett muss an eine andere lebende Person übertragen werden und kann nicht vernichtet werden.
26.02.2019: Dieses Haus bevorzugt eine Welt, in der der freie Markt den Zugang zur Fettmaschine regelt, gegenüber einer Welt ohne die Fettmaschine.
25.02.2019: This house would dramatically lower regulatory standards for drugs to cure rare diseases.
25.02.2019: Setting aside infectious diseases, this house would work to prevent interaction with tribes who have not had ocntact with the modern world.
Policies of preventing climate change include reducing CO2 emissions, changing energy policy and limiting waste. Policies mitigating climate change include building sea walls, disaster relief mechanisms and altering crops to grow within a different climate – these tend to be quicker and cheaper than prevention policies.


22.01.2019: Given a trade-off, THW direct environmental policy towards mitigation of climate change, rather than prevention.
18.12.2018: This house would tell their children Santa Claus is not real.
12.12.2018: Sollte die Schweiz in den Nordpol einmarschieren, um die Weihnachtselfen aus der Sklaverei zu befreien?
11.12.2018: This house would ban ethnicity-based political parties in post-conflict states.
11.12.2018: This house believes that advertising is harmful.
In der Schweiz sind die Kantone unter anderem zuständig für die Gesetzgebung über das Verhältnis Kirche-Staat, die Polizei, das Schulsystem und die Sozialhilfe.
05.12.2018: Sollen wir den Föderalismus abschaffen?
04.12.2018: This house prefers a school system that favors discipline over creativity.
29.11.2018: Ist es unmoralisch, Vermögen, welches über die Deckung der Grundbedürfnisse hinausgeht, nicht an effektive Hilfsorganisationen zu spenden?
28.11.2018: This house supports first generation immigrants to Westen Europe encouraging their children to fully assimilate and identify with the local culture.
22.11.2018: Sollte man ein Recht auf Vergessenwerden haben?
21.11.2018: This house would allow companies to include a clause in their employment contracts for women where that woman legally agrees not to get pregnant.
Eine Leihmutter stellt ihre Gebärmutter für eine fremde, befruchtete Eizelle zur Verfügung, um das Kind zur Welt zu bringen.
15.11.2018: Sollten bezahlte Leihmutterschaften erlaubt werden?
14.11.2018: Thise house would give all welfare benefits in the form of goods and services vouchers instead of cash.
07.11.2018: Brauchen wir eine Klarnamenpflicht im Internet?
06.11.2018: This house would ban the publication of electoral polls during the run-up to an election.
31.10.2018: Sollten wir das Stereotyp bekämpfen, dass Frauen sozial kompetenter sind?
30.10.2018: This house, as the US, would assassinate Kim Jong-un.
24.10.2018: Dieses Haus glaubt, dass die für die globale Erwärmung hauptveranwortlichen Länder Klimaflüchtlingen die Staatsbürgerschaft geben sollten.
23.10.2018: This house regrets the rise of international adoption.
17.10.2018: Dieses Haus würde es Ersttätern erlauben, mit dem Einverständnis der Opfer eine Gefängnisstrafe durch eine Geldstrafe zu ersetzen.
Honjok culture, is a term for doing traditionally communal activities (for example going to the cinema, travelling, eating) alone.
16.10.2018: This house supports the rise of Honjok culture
10.10.2018: Dieses Haus lehnt die Ehe ab.
09.10.2018: This house would conduct all university lectures in English.
25.09.2018: This house would ban the development and use of life-like humanoid sex robots.
Eine Beliebtheitssteuer bezeichnet eine Unternehmenssteuer, welche sich an der Beliebtheit eines Unternehmens bemisst. Zu diesem Zweck stimmen die Wähler*innen zu jeder Legislaturperiode auf einer Skala darüber ab, wie beliebt oder unbeliebt die zwanzig umsatzstärksten Unternehmen des Landes sind. Die Steuer auf den Gewinn des Unternehmens wird um bis zu 20% erhöht (wenn das Unternehmen unbeliebt ist) oder gesenkt (wenn das Unternehmen beliebt ist).
26.09.2018: Dieses Haus würde eine Beliebtheitssteuer einführen.
02.10.2018: This house believes that liberal democracies should constitutionally enshrine the right of regions to unilaterally secede.
03.10.2018: Showdebatte: Dieses Haus unterstützt die Konstruktion und Nutzung autonomer Tötungsroboter.


09.05.2018: This house would prefer a world without any sex drive. This means that no one feels sexual attraction or the need for sex. This does not imply being disgusted by sex.
25.04.2018: This house believes that “armies of opinion shapers” should never be a legitimate political tool for states.
‘Armies of opinion shapers’ are used by some governments to spread government views, drive particular agendas, and counter government critics on social media. These individuals distort the digital information landscape in the government’s favor without acknowledging sponsorship and may or may not be paid.
17.04.2018: This house regrets the narrative that motherhood is an intrinsically fulfilling experience.
11.04.2018: Dieses Haus bereut das Humboldtsche Ideal der Einheit von Lehre und Forschung.
10.04.2018: This house regrets the Eastern enlargement of NATO past 1999.
28.03.2018: Dieses Haus würde es Nationen erlauben Territorium im Weltraum zu beanspruchen
Der Weltraumvertrag von 1967 bildet die völkerrechtliche Grundlage für das Verhalten von Staaten im Weltraum. Neben dem Verbot der Stationierung von Kernwaffen im Weltraum und dem Gebot der Hilfe in Not, verbietet der Weltraumvertrag jegliche nationale Aneignung und Okkupation von Himmelskörpern und verlangt unter anderem von allen Staaten etwaige Stationen im Weltraum oder auf anderen Himmelskörpern für Angehörige aller Nationen zu öffnen. Der Weltraumvertrag ist von 98 Staaten, darunter Russland, USA, China, Indien und den meisten europäischen Staaten ratifiziert.
27.03.2018: This house supports the announcement of Amnesty International to globally advocate for decriminalizing prostitution.
The international conference of delegates of the human rights organisation Amnesty International has voted at its annual meeting in 2015, that Amnesty should globally try to advocate for the decriminalization of prostitution. The decision was preceded by a 2-year-long dialog with expert groups such as UNAIDS, women’s rights groups and various groups of affected people. The proposition to advocate decriminalization, however, was heavily criticized by certain celebrities such as Meryl Streep ann Kate Winslet as well as well-known women’s rights activists like Alice Schwarzer.
20.03.2018: This House would nationalize Facebook and Twitter.
14.03.2018: Dieses Haus würde Sozialwohnungen in reichen Nachbarschaften bauen.
13.03.2018: In countries with a declining population, THW place a higher tax on individuals who do not have children.
07.03.2018: Dieses Haus würde Schönheitsoperationen verbieten.
06.03.2018: This House would make it illegal for politicians to lie.
28.02.2018: Dieses Haus würde eine Welt ohne romantische Liebe bevorzugen.
27.02.2018: This House would, instead of electing them, choose arbitrary citizens to be members of parliament.
21.02.2018: Dieses Haus würde Kindern erlauben, ihre Eltern für schlechte Erziehung zu verklagen.
20.02.2018: This House would secretly distribute this drug through the water supply.
There is a drug that makes people feel more empathy and act more altruistically. It is colourless, odourless and tasteless.


12.12.2017: Dieses Haus glaubt, feministische Organisationen sollten sich öffentlich gegen organisierte Religionen aussprechen.
11.12.2017: This house believes that the creation of feminist icons and their cults of personality are good for the feminist movement.
6.12.2017: Dieses Haus glaubt, die USA sollten pro-demokratische Rebellen in autoritären Regimes unterstützen.
5.12.2017: This house would push the button.
There is a button. This button renders all existing or future nuclear weapons useless. This is immediately known to all nuclear powers. The decision is irreversible and the button disappears after our decision.
29.11.2017: Sollen wir im Kanton Zürich Cannabis für einen nationalen Testversuch für ein Jahr legalisieren?
28.11.2017: This house would ban all research aimed at creating strong AI.
“Strong AI” is an artificial intelligence capable of all the same kinds of intellectual tasks as humans. A Strong AI would be able to reason, plan, learn, adapt, and communicate in natural language. Researchers at major universities have made significant progress towards the creation of Strong AI.
22.11.2017: Ist Gewalt immer eine Lösung?
21.11.2017: This house would rank all charities by their Effective Altruism score and remove charitable status from all but the most effective.
‘Effective Altruists’ rate and score charities based on their effectiveness – i.e. the quantifiable impact they have per dollar donated – and believe that it is morally wrong to donate to all but the highest rated charities. Charities highly rated by effective altruist organisations include some that provide malaria nets and some focused on deworming, for example. Charities considered less effective would include those that provide guide dogs for the blind and those that promote debating in schools, for example.
15.11.2017: Dieses Haus würde die Forschung an und Produktion von charakterverändernden Medikamenten verbieten.
14.11.2017: This house believes that green activists should engage in violent campaigns without human victims (e.g. sabotage) against companies that harm the environment.
08.11.2017: Dieses Haus bereut die Glorifizierung von Soldaten als Helden.
07.11.2017: Thise house regrets the rise of social media as a primary source of information.
01.11.2017: Hat der Mensch eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft, sein persönliches Potenzial so weit wie möglich im Interesse des Gemeinwohls auszuschöpfen, auch zu Lasten persönlicher Präferenzen? (aus dem Finale der WDM 2017)
31.10.2017: Thise house would prefer a world with only one religion (from Berlin IV 2017).
25.10.2017: Dieses Haus würde Glücksspiel verbieten.
24.10.2017 (1): This house supports the creation and use of Lethal Autonomous Robots (from EUDC 2017).
24.10.2017 (2): This house would make health insurance voluntary.
18.10.2017: Dieses Haus glaubt, Universitäten sollten Studierende wie Kunden behandeln (z.B. indem sie signifikante Ressourcen aufwenden, um das Leben von Studierenden zu verbessern, und indem sie Studierenden Einfluss auf Universitätsentscheidungen und auf den Lehrplan gewähren) (von der EUDC 2017)
17.10.2017: This house believes having children is immoral (von der EUDC 2017).
11.10.2017: Dieses Haus würde den Verkauf von menschlichen Organen legalisieren.
10.10.2017: This house would legalize all drugs.
05.10.2017: Dieses Haus würde Waffen in den USA verbieten.
04.10.2017: Sollte die Weltgemeinschaft jegliche Sanktionen gegen Nordkorea aufheben? Showdebatte am Einführungsabend
27.09.2017: “Jeder ist seines Glückes Schmied”: Sollten wir aufhören zu glauben, dass Menschen für ihren Erfolg und Misserfolg größtenteils selbst verantwortlich sind? (Aus dem Finale der DDM 2017)


10.05.2017: Dieses Haus bereut die Existenz der Leistungsgesellschaft. (inspiriert von Erasmus Rotterdam Open)
11.04.2017: In Western Liberal Democracies, This House would remove the executive’s power to grant pardons. (from Cardiff Open)
Info Text: A pardon is a government decision to allow a person who has been convicted of a crime to be free and absolved of that conviction, as if never convicted. In most jurisdictions, there is no need to admit guilt to accept this pardon.
05.04.2017: Sollten Rüstungsfirmen an der Polymesse verboten werden?
04.04.2017: This House regrets the rise of consumerism.
29.03.2017: Dieses Haus würde ehemalige Kolonien, die sich zu "Failed States" entwickelt haben, zwischenzeitlich rekolonialisieren.
22.03.2017: Sollte Forschung einen Nutzen haben?
15.03.2017: Dieses Haus würde einen obligatorischen Schüleraustausch einführen.
08.03.2017: Dieses Haus würde Wahlkampfauftritte von ausländischen Politikern verbieten.


14.12.2016: Dieses Haus würde alle Grenzen abschaffen.
07.12.2016: Dieses Haus würde die Menschheit nicht retten.
23.11.2016: Dieses Haus würde ein Wahlverbot für Menschen ab 60 Jahren einführen.
21.11.2016: This House believes that remorse is not a legitimate reason to reduce punishment.
16.11.2016: Dieses Haus würde ungenutzte Immobilien besetzen (z.B. Kochareal).
09.11.2016: Dieses Haus würde aus der Atomenergie aussteigen.
02.11.2016: Dieses Haus würde Sicherheitshinweise entfernen, um die natürliche Selektion zu fördern.
24.10.2016: This House believes that government should not subsidise art.
19.10.2016: Dieses Haus glaubt, man sollte nicht bei Charity-Veranstaltungen an Entwicklungsländer spenden.
12.10.2016: Dieses Haus glaubt, Vorlesungen sollen künftig nachts stattfinden.
05.10.2016: Dieses Haus würde die Basisdemokratie an allen Schweizer Hochschulen einführen!
21.9.2016: Dieses Haus will Malaria ausrotten.


25.5.2016: Dieses Haus, als reiches Individuum, würde sein Reichtum nutzen um in Gebieten hoher Kriminalität und Korruption (z.B. Mexico City) ein Superheld ("vigilante", z.B. Batman) zu werden.
18.5.2016: Dieses Haus bereut die disproportionale Dominanz linker und liberaler Ansichten im Debattieren und der Debattiercommunity.
2.5.2016: This house would ban fortune telling.
28.4.2016: Sollen illegal beschaffte Beweismittel in Gerichtsprozessen nie zugelassen werden?
20.4.2016: DHW Duelle auf Leben und Tod legalisieren.
13.4.2016: Es ist 10.000 Jahre vor unserer Zeit. DHG, dass die Menschheit die Sesshaftigtkeit wieder aufgeben sollte.
6.4.2016: DHG diplomatische Beziehungen sind wichtiger als die Pressefreiheit.
4.4.2016 (1): THW ban anonymity on the internet.
4.4.2016 (2): This house, as a feminist, would oppose products marketed to help women protect themselves from date rape.
23.4.2016: Dieses Haus würde Folter benutzen, um Informationen von Terrorverdächtigen zu erhalten.
16.4.2016: Dieses Haus würde Tierversuche verbieten.
9.3.2016: Dieses Haus würde den Religionsunterricht abschaffen.
29.2.2016: This house believes that that criminal punishments should be based only on the offenders' culpability rather than the damages caused by the criminal act or other outcomes derived from the punishment.
24.2.2016: DHG, dass Wirtschaftsprotektionismus gut ist.


20.1.2016: DHG, dass Stabilität wichtiger sein sollte als Demokratieexport.
14.1.2016: DHG, dass alle Staaten die Einnahmen aus dem Rohstoffabbau gleichmässig nach Bevölkerung aufteilen sollten.
16.12.2015: DH ist sich sicher, dass die Bibel eine grosse Lüge ist.
9.12.2015: DHG, es sollte kein Menschenrecht auf Wasser geben.
8.12.2015 (1): THW ban lying about the existence of Santa Claus.
8.12.2015 (2): This House wants a white Christmas.
3.12.2015: Dieses Haus glaubt, Demokratie behindert den Kampf gegen den Klimawandel.
10.10.2015: This house would ban long-distance relationships.
28.10.2015 (1): Dieses Haus würde Killerspiele verbieten.
28.10.2015 (2): Dieses Haus würde Bargeld abschaffen.
27.10.2015: This house believes terrorism can be justified.
14.10.2015: Haus würde eine Erbsteuer von 100% einführen.
13.10.2015: This house believes that the state should construct false historical narratives that promote social cohesion (e.g. racial and religious tolerance).
07.10.2015: Dieses Haus würde Betteln legalisieren.
30.09.2015: Einführungsabend.
16.09.2015: Soll das Einreisen von Syrern allgemein erlaubt werden?


06.05.2015: DHW leistungssteigernde Mittel verbieten.
15.04.2015: Dieses Haus würde Paaren, die einen Ehevertrag abschliessen, die kirchliche Trauung versagen.
25.03.2015: DHW registrierte Massenschlägereien erlauben.
18.03.2015: Soll das Reisen in Krisengebiete verboten werden?
11.03.2015: DH befürwortet einen Beitritt der Türkei zur EU.
04.03.2015: Showdebatte: Du sollst in den Debattierclub eintreten!
25.02.2015: Soll das Reisen in Krisengebiete verboten werden?
18.02.2015: Soll das Frauen und Männer an der ETH getrennt unterrichtet werden?


07.01.2015: Diese Regierung fordert ein Verbot vom Einsatz und der Erforschung von moralsteigernden Medikamenten.
10.12.2014: This house believes that populist parties are good for democracy.
04.12.2014: Soll das Frauenwahlrecht wieder abgeschafft werden?
19.11.2014: Soll es Arbeitgebern verboten sein, Arbeitnehmer in der Freizeit zu kontaktieren?
12.11.2014: Diese Regierung will ein Verbot von Tabakwerbung einführen.
05.11.2014: Dieses Haus würde eine Organspendepflicht einführen.
27.10.2014: Dieses Haus würde dem Debattierclub beitreten. Showdebatte
15.10.2014: DHW,als Deutschland, sein Verteidigungsetat verdoppeln.
08.10.2014: Dieses Haus würde, als Deutschland, einen militärischen Einsatz gegen den IS durchführen.
24.09.2014 (1): Dieses Haus würde die Frauenordination ex cathedra einführen.
24.09.2014 (2): Dieses Haus glaubt, Sextourismus nützt den Menschen mehr als er schadet.


23.07.2014: DH glaubt, die Kreativität geht in der Schule verloren.
17.07.2014: DHW den Züri-See verkaufen.
18.06.2014: DH will den obligatorischen Vaterschaftstest bei Geburt eines Kindes einführen.
04.06.2014: DH erlaubt Retterbabies.
21.05.2014: DH denkt, das Reich-Arm-gefälle ist gut für die Gesellschaft.
14.05.2014: DH Haus würde den Euro abschaffen.
07.05.2014: DH Haus unterschützt EXIT, ein Unternehmen das Leute in den Freitod begleitet. Debattiert zusammen mit dem DC St. Gallen
30.04.2014: Soll die Teilnahme von minderjährigen an Schönheitswettbewerben verboten werden?
16.04.2014: Sollen religiöse Feiertage abgeschafft werden?
09.04.2014: Diese Haus geht auf Schatzsuche!
02.04.2014: Soll aggressive Kleinkreditwerbung verboten werden?
26.03.2014: Soll betteln verboten werden?
19.03.2014 (1): Soll es ein Recht auf Sezession geben?
19.03.2014 (2): Kein Gefängnis für Steuersünder!
12.03.2014: Soll Tabakrauchen in der Schweiz verboten werden?
05.03.2014: Showdebatte: Die ETH Gesundheitsinitative mit Pflichtfach Sport und Kochen für alle Studenten.
20.02.2014: Dieses Haus fordert die Einschaffungsinitiative!


18.12.2013: Sollen alle Waffen in der EU abgeschaffen werden?
11.12.2013: Soll eine Obergrenze für Privatvermögen eingeführt werden?
04.12.2013: Sollen wir Patente abschaffen?
27.11.2013: DH verbietet allen Kindern den Zugang zum Internet.
13.11.2013 (1): Dieses Haus will keine öffentliche Kunstförderung.
13.11.2013 (2): Dieses Haus verbietet Glückspiele.
04.11.2013 (1): Dieses Haus will den vegetarischen Lebensstil fördern.
04.11.2013 (2): Dieses Haus setzt sich für ein Burkatragepflicht ein, auch für Männer!
30.10.2013: Dieses Haus würde die Rettungsfolter (selbstverschuldete Schutzbefragung) erlauben.
23.10.2013: Dieses Haus würde eine Kampagne starten um umweltschädigende Firmen aktiv zu sabotieren und ihre Güter beschädigen.
16.10.2013 (1): Diese Haus glaubt Eltern sollten ihre Kinder nicht an Privatschulen schicken.
16.10.2013 (2): Dieses Haus würde Väter in den Vaterschaftsurlaub schicken.
09.10.2013 (1): Sollen Tempolimiten auf schweizer Strassen aufgehoben werden?
09.10.2013 (2): Sollen als Verkehrsmittel nur noch Esel erlauben sein?
02.10.2013: Wir wollen intelligente Leute von der öffentlicher Bildung Ausschliessen Showdebatte
25.09.2013: Soll verurteilten Straftäter ein Chip eingesetzt werden?
18.09.2013: Diese Regierung will einen Flugzeugträger auf dem Bodensee.


22.05.2013: Diese Regierung würde das Tragen von Modelabels von Einkommen abhängig machen.
15.05.2013: Brauchen wir ein UN Mandat für Syrien?
08.05.2013: Sollten kinderlose Personen eine Zusatz-Steuer bezahlen? Debattiert zusammen mit dem DC St. Gallen
17.04.2013: Sollen Straftätern das Wahlrecht entzogen werden?
13.3.2013 (1): Sollen Schönheits-OP's von den Krankenkassen übernommen werden?
13.3.2013 (2): Soll Prostitution subventioniert werden?
06.03.2013: Soll die Uni Zürich die angebotenen 100 Millionen CHF der UBS annehmen?


07.11.2012: Dieses Haus fordert eine Frauenquote für Gefängnisse.
24.10.2012 (1): DH würde ein behindertes Kind abtreiben.
24.10.2012 (2): DH glaubt Geld ist schlecht.
17.10.2012: This house would not allow homosexual couples to adopt children.
10.10.2012: Dieses Haus würde als Universität zukünftig keine Aktivitäten mehr finanzieren, welche nicht Teil des Lehrplanes sind.
3.10.2012: Dieses Haus würde Fernbeziehungen verbieten.
26.09.2012: Dieses Haus würde Kunst, welche Religion diskriminiert, verbieten.
19.09.2012: Diese Haus würde pre-natale Untersuchungen verbieten.
18.05.2011: Sollten monetäre Ansätze für Studenten aufgrund ihrer akademischen Leistungen gesetzt werden?
11.05.2011: Sollte Doping erlaubt werden?
04.05.2011: Sollte das "Team Six" für die Erschiessung von Osama Bin Laden angeklagt werden?
20.04.2011: Brauchen wir Kameras in der Öffentlichkeit?
13.04.2011 (1): Sollte die Finanzierung politischer Parteien offen gelegt werden?
13.04.2011 (2): Sollte der Schweizer Bundesrat nach Indien outgesourced werden?
06.04.2011 (1): Sollte Militär-/Zivildienst verpflichtend für Frauen werden?
06.04.2011 (2): Brauchen wir ein Wahlrecht ab 7 Jahren?
30.3.2011 (1): Sollte ein Diskussionskurs in Schweizerdeutsch für deutschsprachige Auslänger verpflichtend sein?
30.3.2011 (2): Sollten Minderjährige keine privaten Fernsehsender schauen?
23.3.2011 (1): Sollten schweizer Atomkraftwerke abgeschaltet werden?
23.3.2011 (2): Soillte Polygamie erlaubt werden?
16.3.2011: Sollten schweizer Atomkraftwerke abgeschaltet werden?
10.3.2011: Showdebatte - Sollte der nächste James Bond eine Frau sein?
2.3.2011: Soll die NATO Gaddafi stürzen?
6.10.2010: Showdebatte - Für die Einführung von Schmerzensgeld für Herzensbruch!